Fantasy-Leseabend bei Alles wird schön am 23.01.2017

Auch wenn viele Einträge in diesem Blog so aussehen, als wäre ich literarisch nur virtuell unterwegs, so ist hier eine Möglichkeit mich auch einmal real-life zu hören. Hier kommt die Ankündigung meiner Lesung beim dritten offenen Leseabend unserer Schreibwerkstatt:

Während die junge Zauberin Aritella noch auf der Suche nach ihrem Platz im Leben ist, gerät sie zwischen die Fronten politischer Intrigen ihrer Heimatstadt Cazielle: So beginnt der noch nicht abgeschlossene Roman „Magische Wurzeln“ von Wilfried Abels (Jahrgang 1971). Am Montag, den 23. Januar 2017, stellt er sein Werk im Rahmen des dritten offenen Leseabends im Kulturverein „Alles wird schön e.V.“, Friedrich-Nauman-Straße 27 in Heimfeld vor, um es mit dem Publikum zu diskutieren. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Begleiten Sie Aritella bei ihrem Kampf um Freiheit und Selbstbestimmung. Aufgewachsen in dem goldenen Käfig ihrer einflussreichen Familie, lässt sie sich durchs Leben treiben, während sich in Cazielle die politische Situation immer mehr zuspitzt. Erst die Begegnung mit der unheimlichen Magie des Waldes reißt sie aus ihrer Lethargie. Doch bevor sie die Bedeutung dieses Ereignisses begreift, wird sie verschleppt. Auch wenn sie ihren Entführern entkommen kann, befindet sie sich auf einer erbarmungslosen Flucht durch eine fremdartige Welt, in der sie überleben muss.

Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>